Loading...
Kontakt zu Reinhard Grollegger, Graz Umgebung 2020-10-19T12:49:36+02:00

Kontakt

Senden Sie mir eine Nachricht, ich melde mich umgehend bei Ihnen!

Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen

Mit dem Absenden gebe ich mein Einverständnis, dass ich per E-Mail kontaktiert werde. Meine angegebenen Daten werden zwecks Bearbeitung der Anfrage, und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate gespeichert. Ihre Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sie können von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und diese Einwilligung widerrufen.

FAQ

Sie haben Fragen? Hier gibt es Antworten.

Shiatsu ist eine ganzheitliche Körpertherapie. Die Wurzeln liegen in der  Traditionelle Chinesische Medizin. Aus einer Kombination von TCM, Traditionell Japanischer Medizin und Erkenntnissen der westlichen Anatomie und Physiologie haben sich viele verschiedene Shiatsu Stielrichtungen entwickelt.

In einem Vorgespräch klähren wir wichtige Fragen zur Priorität dieser Behandlung. Danach legt sich der Kunde in bequemer, natürlicher Kleidung am Boden auf einen Futon, einer großen Matte. Fallweise auf einem Behandlungsstuhl oder – Tisch.

Die Intensität und die Art der Behandlung richten sich nach dem Bedarf des Patienten. Daher kann jeder Mensch in nahezu jeder Lebenssituation behandelt werden. Tritt irgendwelches Unbehagen auf, ist die Klientin, der Klient gebeten, dies sofort mitzuteilen.

Nach der Shiatsueinheit bleiben einige Minuten Zeit um die wichtigsten Fragen zu klähren. Behandlungserfolge können zuerst in aller Ruhe wirken.

Der Mensch besteht aus Körper, Geist und Seele. Eine Blockade ist immer auf allen drei Ebenen zu finden. Daher wird ganzheitlich auf allen drei Ebenen gearbeitet: Als Beispiel werden bei Genickschmerzen die Schultern und Arme strukturell gelockert und mobilisiert.                                          Durch spezielle meridianbehandlungen wird der Energiefluss im Blasenmeridian oder Nierenmeridian sowie im Gallenblasenmeridian gefördert.

Chraniosakrale Techniken wirken in der Psyche. Körperliche Symptome werden gelindert indem innere Anspannung und Stress besser verarbeitet werden können.

Die Wirkung ist um einiges nachhaltiger als die einer rein strukturellen Genicks Behandlung.

Es gilt zu erkennen, wo die Priorität liegt: Auf Schultern und Genick sitzt oft eine Psychische Last. Chraniosakrale Techniken können etwas in Bewegung bringen. Bei Organ Beschwerden werden Meridiane blockierte Energien in Bewegung bringen. Ein Tennisarm kommt meist von einer Überlastung die zu viel Spannung in der Muskulatur führt. Hier ist sanfte Strukturelle Massage gut.

Es geht also eher darum das richtige Werkzeug zu finden. Es gibt Methoden mit denen auch Bandscheiben Probleme erfolgreich behandelt werden können. Ab einem bestimmten Grad ist jedoch Schulmedizin Vorzuziehen. In so einem Fall geht es darum Entzündungen der Spinalnerven möglichst schnell zu beruhigen. Danach ist in Shiatsu eine der besten ganzheitlichen Körpertherapien zu finden.

Viele Leiden haben ihren Ursprung sehr weit zurück in der Vergangenheit. Man spricht von chronischen Schmerzen. Gelöst kann ein Broplem nur im Akuten zustand werden.

Bei einer guten Alternativen Therapieform ändert sich der Zustand von einem Chronischen in einen Akuten. Erst dann kann Besserung eintreten. Schmerzen können also zuerst größer werden.

Zwei Wochen bis ein Monat ist ein guter Rhythmus. Je nach Bedarf des Empfängers. In akuten Fällen ist ein- oder mehrmals die Woche auch möglich. Um den tiefen Entspannungszustand und das belebende Gefühl einer Shiatsubehandlung zu genießen, um sich etwas Gutes zu tun sind sie jederzeit eingeladen, sich eine Einheit zu gönnen.

Anfahrt

Reinhard Grollegger

Siegensdorf 327
8323 Sankt Marein
ACHTUNG!
Das Nawi leitet sie zu Siegensdorf 82. Die genaue Position von Siegensdorf 327 bitte meiner Zeichnung entnehmen.